Dort entlang, bitte: Spatzennest

Als Grafiker darf man ja für die Großen und die Kleinen Firmen arbeiten.

Dieses Mal ist es sehr klein – und zwar nur für eine einzelne Person, die als Tagesmutter arbeitet. Da sie sich namentlich für das Spatzennest entschieden hat, liegt es natürlich nahe, dass es visuell sich daran orientiert.

Natürlich wurde vorsichtshalber in zwei Größen und in einer einfarbigen Variante gestaltet:

Aber das ist natürlich noch nicht alles!

Denn es gibt natürlich noch mehr grafische Wegbereitung mit meinen Projekten.
Also …

cta_projekte